Garitz 2013 steht vor der Tür

Usertreffen hier und da. Hive Freunde und die, die es werden wollen, treffen sich..
BorgKönig
Beiträge: 595
Registriert: So 24. Mai 2009, 11:24

Re: Garitz 2013 steht vor der Tür

Beitrag von BorgKönig »

hmmm... mein erster war nen bic 5105/ 5110... ist da einer bei...?
Benutzeravatar
HWHardSoft
Beiträge: 203
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 22:51
Wohnort: Ziesar
Kontaktdaten:

Re: Garitz 2013 steht vor der Tür

Beitrag von HWHardSoft »

Hi,

ich war heute auch in Garitz und hatte einen schönen Tag mit Drohne, PIC und Micha... Hier noch ein paar Bilder der "Hive Ecke" von mir
Garitz1.jpg
Garitz2.jpg
Garitz3.jpg
Garitz4.jpg
Garitz5.jpg
Garitz6.jpg
Außerdem habe ich einen Rundgang über das KC-Treffen als Video festgehalten:

http://www.youtube.com/watch?feature=pl ... XHmLk0yYi0
Klaus-Peter
Beiträge: 754
Registriert: Sa 29. Okt 2011, 14:34

Re: Garitz 2013 steht vor der Tür

Beitrag von Klaus-Peter »

schönes Video, da war ja ganz schön was los. Nur das dauernde Wegpixeln der Gesichter stört ein bisschen, da könnte man ja meinen da wird irgendwas Geheimes / Verbotenes betrieben :LACHEN
Drohne 206 ist ein HIVE R14-u
Drohne 266 ist ein HIVE R14-V
Der Mensch ist das wichtigste und kostbarste Peripheriegerät einer Computeranlage.
Benutzeravatar
PIC18F2550
Beiträge: 2785
Registriert: Fr 30. Sep 2011, 13:08

Re: Garitz 2013 steht vor der Tür

Beitrag von PIC18F2550 »

Und weiter gehts :mrgreen:
2013-04-13_11-59-49_241.jpg
2013-04-13_12-00-15_946.jpg
so einen hatte ich auch mal
so einen hatte ich auch mal
2013-04-13_12-03-29_463.jpg
2013-04-13_12-03-51_518.jpg
2013-04-13_12-04-17_573.jpg
2013-04-13_12-04-58_304.jpg
Gruß
PIC18F2550

drone265/278
Barbarus hic ergo sum, quia non intellegor ulli.
Ein Barbar bin ich hier, da ich von keinem verstanden werde.
ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo
Benutzeravatar
PIC18F2550
Beiträge: 2785
Registriert: Fr 30. Sep 2011, 13:08

Re: Garitz 2013 steht vor der Tür

Beitrag von PIC18F2550 »

Unnd weiter geht's.
2013-04-13_12-05-25_988.jpg
2013-04-13_12-06-11_420.jpg
2013-04-13_12-06-36_626.jpg
Das ist die praktische ausführung eines Caos-Systems
Das ist die praktische ausführung eines Caos-Systems
2013-04-13_12-08-03_654.jpg
2013-04-13_12-08-15_128.jpg
2013-04-13_12-08-48_205.jpg
digitaler Rembrand
digitaler Rembrand
Gruß
PIC18F2550

drone265/278
Barbarus hic ergo sum, quia non intellegor ulli.
Ein Barbar bin ich hier, da ich von keinem verstanden werde.
ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo
Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 809
Registriert: Sa 24. Mär 2012, 21:45
Wohnort: Merseburg
Kontaktdaten:

Re: Garitz 2013 steht vor der Tür

Beitrag von Micha »

ich war hoffnungslos spät dran :oops:
Vielen Dank an alle Drohnen, die unter selbstlosem Einsatz noch einen Meter Stellfläche für meinen Müll freigeräumt haben :)

Meine Fotos sehe lustigerweise fast genauso aus wie die schon geposteten Fotos, bis auf eines von PIC
Dateikommentar: Das ist die praktische ausführung eines Caos-Systems
. Den Computer hatte ich irgendwie garnicht wahrgenommen. Hab mich grad scheggich gelacht bei dem Foto und der Unterschrift :LACHEN

Ansonsten möchte ich noch ein ganz großes Dankenschön an Unbekannt loswerden dafür, dass er mir die Anpassung eines komplexen FPGA Projekts: Z1013 auf FPGA - zumindest soweit wie möglich in der knappen Zeit erklärt hat.

Selber musste ich mir von verschiedenen Leuten Kritik anhören dafür, dass meine Computer ohne die Erdbeer-Tischdecke nicht authentisch rüberkommen. Da muss ich nächstes Jahr dringend was dran ändern. Auch meine P8000 ist die ganze Zeit im Auto geblieben - war einfach zu wenig Platz, ausserdem weit und breit keine zweite P8000 zum Vernetzen in Sicht.

Ja, und dann bin ich immer wieder um ein Objekt der Begierde drumherum geschlichen: das SM 7202 Terminal, das "dago" zum Verkauf anbot. Vor ungefähr 100 Jahren hatte ich an genau solchen Terminals an einer SM-4 öfters UNIX-Praktika. Kurz vorm Abtransport hab ich dann kurzentschlossen jegliche Vernunft über Bord gekippt und mir das Terminal geschnappt. Jetzt steht's hier und wartet auf seine Reinkarnation ;)

Insgesamt wars mal wieder ne schöne Zeit. Unsere Welt wär ärmer ohne das jährliche Treffen in Garitz, das steht für mich bombensicher fest.
Dateianhänge
P1000510.JPG
Zuletzt geändert von Micha am Di 16. Apr 2013, 00:17, insgesamt 1-mal geändert.
Also vonder Sache här tätch jetz ma behaupten "Mischn ägomplischd" un so...
Benutzeravatar
drohne235
Administrator
Beiträge: 2278
Registriert: So 24. Mai 2009, 10:35
Wohnort: Lutherstadt Wittenberg
Kontaktdaten:

Re: Garitz 2013 steht vor der Tür

Beitrag von drohne235 »

So, meine Technik steht auch wieder an seinem Platz. :) Es war ein tolles Wochenende. An einigen Stellen habe ich sehr interessante Gespräche geführt und wieder wichtige Informationen und Ideen gesammelt. Das dauert dann bei mir immer ein paar Tage bis sich das setzt. :)

Die FPGA-Sachen sind ziemlich cool und ich bin da hin und her gerissen: Auf der einen Seite würde ich gern mal etwas damit machen, aber auf der anderen Seite bin ich immer noch ein wenig skeptisch. Nicht wegen der Leistung dieser Technik, die ist über alle Zweifel erhaben! Vielmehr weiß ich, dass mir eigentlich die Zeit dafür fehlt. Wenn ich jetzt damit anfange, bleiben andere Sachen halt unfertig liegen - da muss ich mich wirklich konzentrieren. Das andere Problem welches ich sehe ist quasi das "Endprodukt": So eine Sache wie der Hive lebt im Prinzip von seiner Unkompliziertheit. Jeder kann das zusammenlöten und programmieren. Bei einem FPGA-Projekt engt sich dieser Kreis extrem ein - nur wenige könnten ein entsprechend daraus resultierendes Board löten und programmieren... Mein vorübergehendes Fazit: Das hebe ich mir auf für die Zeit, wenn der Hive fertig ist! ;)

Auch meinen KC87 habe ich im Keller schon aufgebaut und muss jetzt nur noch Volker löchern, welches Tool und Image ich brauche, um mir unter XP eine passende Bootdiskette für CPM zu erstellen.

Bezüglich dem Hive hatten wir viele Gespräche und Anregungen: Gerade die etwas dünne Softwaresituation war immer mal wieder ein Thema und es stand die Theorie im Raum, dass dafür eine Programmiersprache direkt auf dem Hive fehlt. Ich persönlich glaube nicht an diese Theorie. Soweit ich das gesehen habe, werden auf den anderen Systemen wie zum Beispiel dem AC1 auch die Entwicklungen mehr oder weniger auf dem Host-PC durchgeführt und das ist auch auf dem Hive komfortabel möglich. Auch entsprechende Bibliotheken für Grafik und Sound sind vorhanden. Aber wahrscheinlich trügt da auch ein wenig der Schein, wenn ich das mit den Retros vergleiche: die dortigen Softwarebestände stammen zum größten Teil aus vergangenen Zeiten und Neuentwicklungen wie zum Beispiel der Chip8-Emulator auf dem KC87 von Volker oder die neue Version des KC-Commanders sind letztlich auch sehr rar gesäht... Vielleicht bin ich da auch ein wenig zu ungedurldig. :) Zumindest habe ich nebenher auf dem Treffen TriOS um ein man-Kommando zur zentralisierten Verwaltung und Anzeige von Hilfetexten erweitert.

Zur IO-Karte gab es ja einige positive Rückmeldungen. Ich werde das Board nochmal ein wenig überarbeiten und noch ein paar fertigen lassen, damit ich auch unter TriOS experimentieren kann und auch um die Kopplung mehrerer Boards zu testen. Wer so eine Entwicklerversion haben möchte mal melden (ich mache da aber mal einen anderen Fred auf) dann lohnt sich vielleicht eine kleine Sammelbestellung.

@Micha - Terminal: 1. Du bist verrückt! ;) 2. Das Terminal kannst du an den Hive anschließen und cool mit PropForth auf einer zweiten externen Konsole parallel arbeite. :)
"Ob Sie denken, dass Sie es können, oder ob Sie denken, dass Sie es nicht können - in beiden Fällen haben Sie recht." Henry Ford
Benutzeravatar
PIC18F2550
Beiträge: 2785
Registriert: Fr 30. Sep 2011, 13:08

Re: Garitz 2013 steht vor der Tür

Beitrag von PIC18F2550 »

Hi BorgKönig,
BorgKönig hat geschrieben:hmmm... mein erster war nen bic 5105/ 5110... ist da einer bei...?
Leider habe ich keinen gerät mit Floppystation und Monitor gesehen eigendlich schade.
Bei einem allein stehendes Basisgerät könnte mir einer entgangen sein.
Schau doch mal auf die Bilder vieleicht erkennst du noch einen.

Die verteilung der KC-Typen lag hauptsächlich auf dem KC85/5 gevolgt von seinem umbauten zum KC85/5.
Mein KC85/3 wahr das schon etwas in der minderheit.

Mein nachbau des Ju+Te erweckte zumindest den Eintruck von interesse. :mrgreen:
Habe jetzt auch 2 original UBB8831D ergattert.
Die Tastaturmatrix na ja kaum Beachtung.
Mehr interesse zeigte sich am KC-Modul(nur idee mit etwas Eagle) mit Propeller der SD-Karte, Maus, Tastatur, VGA, RS232 und I2C verwaltet. Da hier auch der CAOS-ROM durch EEPROM ersetzt werden soll.

Bei der durchsicht der Bilder ist mir aufgefallen das ich mindestens 3 Plätze nicht photografiert habe. DAS IST ÄRGERLICH.
Leider wahr der Durchgang am digitalen Rembrand z.Z. nicht möglich. Und dann Alzheimer. :oops:
Gruß
PIC18F2550

drone265/278
Barbarus hic ergo sum, quia non intellegor ulli.
Ein Barbar bin ich hier, da ich von keinem verstanden werde.
ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo
Benutzeravatar
drohne235
Administrator
Beiträge: 2278
Registriert: So 24. Mai 2009, 10:35
Wohnort: Lutherstadt Wittenberg
Kontaktdaten:

Re: Garitz 2013 steht vor der Tür

Beitrag von drohne235 »

Mein nachbau des Ju+Te erweckte zumindest den Eintruck von interesse.
...
Die Tastaturmatrix na ja kaum Beachtung.
Ich denk das kommt wenn ein funktionierendes Gerät auf dem Tisch steht. Platinen lagen ja quasi an jedem zweiten Platz rum und wenn da nix zu steht fragt da auch kaum jemand. Bei einem Gerät was läuft und ein Bild macht sieht das schon anders aus.

Ein KC mit einem neuen Modul wird natürlich Aufsehen bereiten, da es sicher so einige KC-Bestzer gibt, die gern mal wieder was neues wollen.

Was mir so aufgefallen ist: Die Aufregung um das D008 hat sich wohl noch nicht gelegt wie es scheint. Ist mir erst nur unterschwellig aufgefallen, weil Kasi nicht da war. Hab dann erst gestern mal den Fred im Robotron-Forum dazu gelesen. Wenn so ein Projekt stirbt ist das wirklich extrem blöd.

Wie schon bemerkt: es gab da einige leere Plätze und Lücken in den Reihen.
"Ob Sie denken, dass Sie es können, oder ob Sie denken, dass Sie es nicht können - in beiden Fällen haben Sie recht." Henry Ford
Benutzeravatar
PIC18F2550
Beiträge: 2785
Registriert: Fr 30. Sep 2011, 13:08

Re: Garitz 2013 steht vor der Tür

Beitrag von PIC18F2550 »

drohne235 hat geschrieben:Ich denk das kommt wenn ein funktionierendes Gerät auf dem Tisch steht. Platinen lagen ja quasi an jedem zweiten Platz rum und wenn da nix zu steht fragt da auch kaum jemand. Bei einem Gerät was läuft und ein Bild macht sieht das schon anders aus.
Da wird wohl der Hund begraben sein. Nächstes mahl 2014 werd ich mehr wert auf Pesentation legen und die anderen Sachen zuhause lassen. Wie meine zwei PIC-Brenner + PC den ich extra für srn mitgeschleppt hatte und unbenutzt wieder mit genommen habe.
Gruß
PIC18F2550

drone265/278
Barbarus hic ergo sum, quia non intellegor ulli.
Ein Barbar bin ich hier, da ich von keinem verstanden werde.
ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo
Antworten