Turbulence Demo Sourcecode verfügbar

Fragen zu Programmiersprachen und Software für den Hive und die Propellerchips
Benutzeravatar
lohrermopper
Beiträge: 91
Registriert: Fr 5. Jun 2009, 18:39
Wohnort: Tief im Spessartwald

Re: Turbulence Demo Sourcecode verfügbar

Beitrag von lohrermopper »

drohne235 hat geschrieben:Versucht doch mal bitte die angehängte Version - interessiert mich mal wie die mit verschiedenen Monitoren läuft. Vecdem war das einzige Programm was auf dem Prototypen 3 (Sammelbestellung) gegenüber den Vorgängern nicht sofort lief. Nach folgender Änderung in "vectron-1-drv" geht es aber jetzt bei drei getesteten Monitoren bei mir - mehr Geräte hab ich nicht zum testen.
...
Hallo,
das Demo läuft jetzt allerfeinst auf meinem alten 20" Miro-Monitor.
Danke.

Viele Grüße
LohrerMopper.
"Etwas nicht tun zu können, ist kein Grund es nicht zu tun!" (ALF)
Benutzeravatar
yeti
Beiträge: 2192
Registriert: Fr 27. Aug 2010, 14:48
Wohnort: Wrong Planet
Kontaktdaten:

Re: Turbulence Demo Sourcecode verfügbar

Beitrag von yeti »

Pssst... da kam was Neues aus Augburg...

NTSC version of LFT's Turbulence demo
𝖂𝖎𝖗 𝖐𝖔̈𝖓𝖓𝖊𝖓 𝖆𝖑𝖑𝖊𝖘 𝖆𝖚𝖘𝖘𝖊𝖗 𝖎𝖓 𝕱𝖗𝖚̈𝖍𝖑𝖎𝖓𝖌, 𝕾𝖔𝖒𝖒𝖊𝖗, 𝕳𝖊𝖗𝖇𝖘𝖙 𝖚𝖓𝖉 𝖂𝖎𝖓𝖙𝖊𝖗! – 𝕯𝖊𝖚𝖙𝖘𝖈𝖍𝖑𝖆𝖓𝖉.
"Du willst hier nicht klicken. Dies interessiert Dich nicht." — Yeti.
"DNA is a four letter word!" — Yeti.
Benutzeravatar
drohne235
Administrator
Beiträge: 2278
Registriert: So 24. Mai 2009, 10:35
Wohnort: Lutherstadt Wittenberg
Kontaktdaten:

Re: Turbulence Demo Sourcecode verfügbar

Beitrag von drohne235 »

Oha, da keimt ja ganz zart die Hoffnung, das Demo mal auf dem Hive zu bewundern... :mrgreen:
"Ob Sie denken, dass Sie es können, oder ob Sie denken, dass Sie es nicht können - in beiden Fällen haben Sie recht." Henry Ford
Benutzeravatar
Wuerfel_21
Beiträge: 45
Registriert: Di 21. Jan 2020, 19:20

Re: Turbulence Demo Sourcecode verfügbar

Beitrag von Wuerfel_21 »

drohne235 hat geschrieben:Oha, da keimt ja ganz zart die Hoffnung, das Demo mal auf dem Hive zu bewundern... :mrgreen:
Was dem im Wege steht:
  • Bellatrix-Pinbelegung
    Eigentlich kein Problem, die fest belegten Pins sind P0..P7 (Pixelbus) und P8 (muss während aktiver Grafikausgabe immer low sein). Da geht halt der Datenbus drauf und VGA-Ausgabe ist halt nur mit positivem VSync (für 480p ist eigentlich negativer VSync vorgeschrieben, wär mir aber nicht bekannt, dass irgendein halbwegs gescheiter SVGA-Multisync-Monitor damit Probleme hätte) möglich.
  • EEPROM-Zugriff
    Muss halt Regnatix ihren HubRAM über I2C auf irgentwelchen zweckentfremdeten Pins (chipselect und busclock?) bereitstellen. Dafür hab ich irgendwo schonmal Code gesehen, müsste also nicht mal speziell entwickelt werden. Problem ist eher wie man diesen HubRAM dann mit dem EEPROM-Image füllt
  • Audio
    Könnte man über zwei weitere zweckentfremdete Pins doch sicher an Administra weiterleiten. Da gibt es doch diese netten Counter-Modi mit Feedback - invertiert zwar das Signal, aber das ist ja eigentlich egal. Damit sollte sich das ganze dann auf die DAC-Pins umleiten lassen
Mehr kann ich mangels Besitz eines Hives dazu auch nicht sagen und/oder tun.
Benutzeravatar
yeti
Beiträge: 2192
Registriert: Fr 27. Aug 2010, 14:48
Wohnort: Wrong Planet
Kontaktdaten:

Re: Turbulence Demo Sourcecode verfügbar

Beitrag von yeti »

Wuerfel_21 hat geschrieben:Mehr kann ich mangels Besitz eines Hives dazu auch nicht sagen und/oder tun.
Könnt sich ja ändern, aber ich sach ma' frech: Der Hive ist eh tot!

:SCHREIEN ____( ...jetzt bitte ein Widerspruchs-Tsunami... )
𝖂𝖎𝖗 𝖐𝖔̈𝖓𝖓𝖊𝖓 𝖆𝖑𝖑𝖊𝖘 𝖆𝖚𝖘𝖘𝖊𝖗 𝖎𝖓 𝕱𝖗𝖚̈𝖍𝖑𝖎𝖓𝖌, 𝕾𝖔𝖒𝖒𝖊𝖗, 𝕳𝖊𝖗𝖇𝖘𝖙 𝖚𝖓𝖉 𝖂𝖎𝖓𝖙𝖊𝖗! – 𝕯𝖊𝖚𝖙𝖘𝖈𝖍𝖑𝖆𝖓𝖉.
"Du willst hier nicht klicken. Dies interessiert Dich nicht." — Yeti.
"DNA is a four letter word!" — Yeti.
Benutzeravatar
digger
Administrator
Beiträge: 650
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 22:44
Wohnort: Schorfheide
Kontaktdaten:

Re: Turbulence Demo Sourcecode verfügbar

Beitrag von digger »

yeti hat geschrieben:... aber ich sach ma' frech: Der Hive ist eh tot!
Ketzer!!! Verbrennt ihn!!! :twisted:
Benutzeravatar
PIC18F2550
Beiträge: 2746
Registriert: Fr 30. Sep 2011, 13:08

Re: Turbulence Demo Sourcecode verfügbar

Beitrag von PIC18F2550 »

digger hat geschrieben:
yeti hat geschrieben:... aber ich sach ma' frech: Der Hive ist eh tot!
Ketzer!!! Verbrennt ihn!!! :twisted:
Aber digger Du weist doch das der yeti im Hochharz beheimatet ist und da hat Ihn biss heute noch nie jemand zu gesicht bekommen. Da läufst Du dir nur den Wolf.

Und außerdem ist ein yeti feuerfest allein wegen dem Klimawandel. :)
Gruß
PIC18F2550

drone265/278
Barbarus hic ergo sum, quia non intellegor ulli.
Ein Barbar bin ich hier, da ich von keinem verstanden werde.
ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo
Benutzeravatar
yeti
Beiträge: 2192
Registriert: Fr 27. Aug 2010, 14:48
Wohnort: Wrong Planet
Kontaktdaten:

Re: Turbulence Demo Sourcecode verfügbar

Beitrag von yeti »

PIC18F2550 hat geschrieben:Aber digger Du weist doch das der yeti im Hochharz beheimatet ist und da hat Ihn biss heute noch nie jemand zu gesicht bekommen. Da läufst Du dir nur den Wolf.
        ( Ich tarne mich natürlich beim Einkaufengehen! :-P )
         /
Bild
𝖂𝖎𝖗 𝖐𝖔̈𝖓𝖓𝖊𝖓 𝖆𝖑𝖑𝖊𝖘 𝖆𝖚𝖘𝖘𝖊𝖗 𝖎𝖓 𝕱𝖗𝖚̈𝖍𝖑𝖎𝖓𝖌, 𝕾𝖔𝖒𝖒𝖊𝖗, 𝕳𝖊𝖗𝖇𝖘𝖙 𝖚𝖓𝖉 𝖂𝖎𝖓𝖙𝖊𝖗! – 𝕯𝖊𝖚𝖙𝖘𝖈𝖍𝖑𝖆𝖓𝖉.
"Du willst hier nicht klicken. Dies interessiert Dich nicht." — Yeti.
"DNA is a four letter word!" — Yeti.
Antworten