Archive for August 2014

Plexus – Fontastisch mit Signalcharakter

Eine etwas seltsame Überschrift wird sich der Leser sicher denken. Bei der Liste der Neuerungen von Plexus 2.1 wird aber der Sinn schnell klar. Bisher war mir das Ziel hinter Plexus noch nicht ganz bewusst, bis mir die Idee kam, aus dem Hive ein Schweizer Taschenmesser für den eifrigen Elektronikbastler zu machen, der alles unter der Haube haben soll, was man so als Hilfsmittel im Elektronikbastelbereich gebrauchen kann. Als erste Erweiterung entstand ein Signalgenerator (nach Johannes Ahlebrand). Dieser erzeugt verschiedene Signalformen inklusive Rauschen bis zu einer Frequenz von 7,5Mhz (lt.J.Ahlebrand) und gibt dieses Signal über den Hive-eigenen Audioausgang aus. Weitere Programm-Module sollen folgen und den Hive als Arbeitstier im Elektronikbereich etablieren, mal sehen, was wird.

Optisch hat sich auch einiges geändert, so ist es jetzt möglich, unterschiedliche Fontdateien als Systemfont zu definieren. Um die mitgelieferten Fonts den eigenen Bedürfnissen anpassen zu können, wurde ein einfacher Fonteditor entwickelt. Dieser kann auch benutzt werden, um die mit TRIOS-Basic mitgelieferten Fonts zu bearbeiten (lediglich die Endung DAT in FNT ändern und der Font ist auch im Plexus verwendbar und bearbeitbar).

Plexus2_1

Hier die Liste der Neuerungen bzw.Korrekturen

-Titel- und Statusleiste aufgelockert, es gibt eine einfache und eine erweiterte Ansicht

-Explorerfenster hat jetzt eine eigene Statusleiste zur Anzeige des Verzeichnispfades

-Verwendung von Fontdateien möglich

-Fonteditor zur Bearbeitung der Fontdateien vorhanden

-Signalgenerator mit fünf Signalformen (1Hz bis 7,5 MHz) vorhanden

-Umstieg von Plexus nach TRIOS und umgekehrt möglich. Es ist nun möglich mit Alt-Gr+F12 zu TRIOS zu wechseln. Möchte man zurück zu Plexus gibt es im Plexus-Ordner ein Programm „GoPlexus.Bin“

-Fehler der ein Long zu langen Regflash.Bin behoben. Durch einen selbst eingebauten Fehler war die Trioseigene Regflash.bin für Plexus nicht nutzbar. -> Danke an Kuroneko

-Textausgabe jetzt nur noch in Großbuchstaben (um Platz im Fontsatz für zusätzliche Icons zu schaffen)

-diverse kleine Fehler behoben

 

Ich wünsche Euch viel Spaß mit der neuen Version

Euer Zille9

 


Beschreibung:PLEXUS-Update
Grafische Shell für den Hive, Anpassung des Bellatrix-Treibers für Ram Upgrade
PLEXUS-Update
Version: vom: 24.11.2015
Dateigröße:1.9 MB