TRIOS-Basic Update (Vers.2.03b)

Ein neues TRIOS-Basic Update ist ab sofort verfügbar.

Hier ein kurzer Abriss über die Neuerungen und beseitigten Bugs:

Neuerungen/Änderungen Version 2.03

-Spritefunktionen für kleine Spiele vorhanden, es können bis zu 8 bewegte Sprites definiert werden

-Playerfigur definierbar

-Kollisionserkennung mit Sprites und definierten Tiles

-Itemverwaltung für das Einsammeln von Gegenständen

-Eingrenzung der Sprite- und Playerbewegung mit Blockade-Tiles

-verschiedene Sprite-Bewegungs-Modi wählbar

-Mathematische Funktionen erweitert

1.Einstellung der Präzision

2.Bit-Operationen verfügbar (shift-left, shift-right, Reverse, Oder, XOder, Und)

-Print-Befehl mit der Option HEX oder BIN zur Ausgabe hexadezimaler oder binärer Zahlenwerte

-Lade-und Speicheranzeige erfolgt jetzt als Prozentanzeige

-Fehler in der Line-Funktion behoben (x und y vertauscht)

-Fehler in der Plot-Funktion behoben (x und y vertauscht)

-Fehler beim BYE-Befehl behoben (es konnte passieren, das nach Beendigung nicht korrekt ins Root-Verzeichnis gewechselt wurde und dadurch die Reg.sys nicht auffindbar war)

-Fehler in der Array-Berechnung behoben (bei verschachtelten For-Next-Schleifen zum Füllen von Arrays wurde das Array-Feld falsch berechnet)

-Verzeichnismarker hinzugefügt (jetzt sollte Basic auch aus einem beliebigen Verzeichnis funktionieren)

Ich wünsch euch viel Spaß mit der neuen Version

Update 2.03b:

Beim Start aus Plexus wurde der Basic-Systemfont nicht korrekt geladen. Dies wurde behoben

TriOS-Basic (528 Downloads)