Es ist geschafft :-) ***** TRIOS-BASIC Version 3.1 steht zum Download bereit *****

Deckblatt

 

Endlich ist es soweit, TRIOS-BASIC in der Version 3.1 steht nun zum Download für alle Basic-Fan’s bereit. Wie schon in vergangenen Artikeln zu lesen war, wurden die Grafikfähigkeiten dramatisch verbessert. Insgesamt stehen 5 verschiedene Grafikmodi zur Verfügung und sollten fast jeden Bedarf abdecken. Als besonderes Highlight ist der Im-und Export von Grafiken als BMP-Datei (Import zur Zeit nur im Modus 4, Export im Modus 2-4).

Die Neuerungen im Überblick

-Die Syntax wurde weitestgehend dem Basic-Standard angepasst, um die Portierung von Fremdprogrammen zu erleichtern.

-Variablennamen dürfen jetzt bis zu einer Basiczeile lang sein (es werden aber nur die ersten beiden Zeichen ausgewertet).

-die Länge von Strings darf ebenfalls Basiczeilenlänge annehmen

-Mathematische Funktionen entsprechen ebenfalls dem Standard.

-Es wurden umfangreiche Befehle zur Bitmanipulation integriert

-Insgesamt stehen 5 Grafiktreiber für Tiles, Bilder und Pixelgrafiken zur Verfügung

-Es kann auch innerhalb eines Basicprogramms zwischen den verschiedenen Grafikmodi gewechselt werden

-Stringschreibweise entspricht ebenfalls dem Standard

-Bildschirmschnappschüsse können im Modus 2 bis 4 als BMP-Datei gespeichert werden

-im Modus 4 können BMP-Dateien importiert werden

-Die Darstellung im Modus 0 (Standardmodus) wurde komplett auf Tilefonts umgestellt, ein Umschalten auf den Propellerfont ist aber möglich

-Die Hilfefunktion musste aus Platzgründen entfernt werden

-diverse Fehler wurden beseitigt

 

Ich wünsche euch viel Spaß mit der neuen Version.

TriOS-Basic (697 Downloads)